Sie befinden sich hier:

  • Startseite.

Institut für Neuropathologie – Diagnostik und Erforschung von Erkrankungen des peripheren und zentralen Nervensystems sowie der Skelettmuskulatur

Das Institut für Neuropathologie der CharitéUniversitätsmedizin Berlin ist die einzige neuropathologische universitäre Institution in Berlin und Brandenburg. Sie ist Dienstleister für zahlreiche klinische Einrichtungen innerhalb und außerhalb der Charité. Ihre langjährige Erfahrung in der Diagnostik erstreckt sich über das gesamten bioptischen und autoptischen Spektrums von Erkrankungen des peripheren und zentralen Nervensystems sowie der Skelettmuskulatur. Dies macht sie zu einem engen und verlässlichen Partner für ein optimales Patientenmanagement.

Das Institut ist in der neurowissenschaftlichen Forschung aktiv und verbindet die Grundlagenforschung mit der klinische Forschung. Die Forschung dient dem Ziel, neurologische Erkrankungen besser zu verstehen. Sie bildet die Grundlage für die stete Weiterentwicklung der neuropathologischen Diagnostik und ist Ausgangspunkt für zukünftige gezielte Therapien neurologischer Erkrankungen.